Abnehmen mit Gemüse? Ein Ebook von Anastasia Scorcese

Was ist denn das? Brennnesseln?

 

Ja, denn nun ist die beste Zeit, ein paar frische, junge Blätter mit in den Spinat zu geben und so die Eisenwerte zu verbessern, das brennt auch kein bisschen - sagt jedenfalls Anastasia Scorcese, deren Kochbuch wir diesen Monat vorstellen.

Die Autorin steht hier stellvertretend für die relativ neue Richtung des Clean eating - einer Form der bewussten Ernährung, bei der vor allem auf industriell gefertigte Nahrungsmittel verzichtet wird.

Der Trend stammt aus der Fitnessszene und reagiert auf die zunehmende Verschlechterung unserer Nahrungsqualität. Statt Fertigpizza und Industrie-Brötchen kommen bei Clean eating - auch Clean Food genannt - frische Lebensmittel auf den Tisch. Gemüse, Fleisch, Fisch, Kräuter ... wenn möglich von regionalen Erzeugern.

 

Anastasia Scorcese hat Clean Food entdeckt, als sie beschloss, abzunehmen und hat, da sie kein Fleisch essen wollte, eine reine Gemüsevariante des Clean eating entwickelt.

Dazu gibt es viele leckere und zum Teil auch ziemlich ausgefallene Rezepte. Fürs Büro hat sie auch Vorschläge und zum Frühstück gibt es so leckere Sachen wie Blaubeerpfannekuchen mit Kokosmehl.

 

Wer Lust darauf hat, mit Gemüse abzunehmen, findet ihr E-Book hier